Silvia Voser

Ich besuchte nach Studien in Soziologie und Pädagogik und einer Lehrerinnenausbildung die Fotofachklasse der Kunstgewerbeschule ZH (heute ZHdK). Seit 1987 arbeite ich als selbständige Fotografin in Zürich vorwiegend in den Bereichen Menschendarstellung, Reportage, Dokumentation und fotografische Illustration von Themen. Zudem unterrichte ich regelmässig an verschiedenen Schulen Fotografie (aktuell: EB Zürich) In meinen eigenen Projekten steht immer der Mensch, seine Befindlichkeit und seine sozialen Verhältnisse im Mittelpunkt.

"Fotografieren bedeutet den Kopf, das Auge und das Herz auf eine Linie zu bringen. Fotografieren, das ist eine Art zu schreien...es ist eine Art zu leben." (Henri-Cartier Bresson)